Wie man Geld verdient Großhandel und Flipping Häuser ohne Bargeld oder Kredit

Nicht viele Menschen erkennen, dass Immobilien (vor allem Häuser) erfolgreich gekauft und verkauft werden können, ohne mit Ihrem eigenen Bargeld oder Kredit und ein schöner Gewinn kann ausgefertigt werden Von der Deal als gut!

So schwer wie es zu glauben ist, ist es wirklich wahr. In diesem Artikel, "Wie man Geld Großhandel Häuser ohne Bargeld oder Kredit" werde ich erklären, wie dies getan werden kann.

Zuerst beginnen alle Immobiliengeschäfte mit einem Vertrag. Es spielt keine Rolle, ob es ein $ 100 Millionen Dollar Hotel, ein $ 10 Millionen Dollar Apartment-Komplex oder sogar ein kleines Mobilheim ist, ist ein Vertrag obligatorisch.

Nun, um Geld über Großhandelshäuser ohne Geld oder Kredit zu verdienen, müssen Sie in der Lage sein, die Immobilie mit einem Vertrag für mindestens 30 bis 60 Tage zu kontrollieren. Sie brauchen sicherlich kein Bargeld von Ihren eigenen, außer einer kleinen Menge für Marketing, um motivierte Verkäufer zu gewinnen.

Als Beispiel, davon ausgehen, ein Haus ist wert $ 100.000 in sehr gutem Zustand. Abhängig von dem Teil des Landes, in dem Sie sich befinden, könnte dies entweder eine anständige Wohnung oder eine ziemlich einfache bedeuten, besonders wenn Sie zufällig in New York oder Kalifornien sind, wo Immobilienpreise bekannt sind, um besonders steil zu sein. Nichtsdestoweniger nehmen wir den Grundpreis als $ 100.000.

Wenn das Haus in einem hervorragenden Zustand ist, wird dies als ARV oder After Repair Value bezeichnet. In diesem Beispiel mit dem $ 100.000 ARV, lassen Sie uns davon ausgehen, dass der Verkäufer stimmt zu verkaufen die Immobilie für $ 30.000, aus welchem ​​Grund auch immer. Nun, das ist, wo "The Flip Man" kommt in das Bild bereit, die Eigenschaft für $ 30.000 zu kaufen. Diese Führung wird in der Regel aus meinem Marketing wie Bandit Zeichen kommen. Im Allgemeinen beschäftige ich mich hauptsächlich mit Besitzern direkt und nicht mit Maklern, der Hauptgrund dafür ist, dass der Besitzer der Entscheidungsträger ist und ich brauche keinen zusätzlichen Mittelmann. Natürlich ist das nur eine Frage der Präferenz und sicher kein Muss.

Jetzt werde ich mit der Vermarktung der Immobilie beginnen, um es an einen Investor zu verkaufen. Es gibt zwei Denkschulen – entweder bauen Sie zuerst eine Käuferliste, von der aus Sie einen passenden Käufer / Investor finden, oder Sie lassen den Deal die Liste deines Käufers erstellen, die ich gemacht habe und meine Schüler trainieren, um dasselbe zu tun.

Deshalb fange ich an, die Eigenschaft bei $ 45.000 zu vermarkten, und ich kann 10 Anleger haben, um den Kauf des Eigentums zu rufen. Auch wenn ich die Immobilie nur an einen Investor verkaufen kann, werde ich eine Käuferliste von den anderen 9 Anlegern aufbauen, die angerufen haben.

Schließlich ist der Deal bei $ 38.000 beigelegt.

Lasst uns schließen – jetzt habe ich einen Vertrag mit dem Verkäufer für $ 30.000 und der Käufer für $ 38.000. Von dort aus werde ich beide Verträge an die Titelfirma oder den Schlussbevollmächtigten abgeben, je nachdem, was verwendet wird.

Jetzt haben die meisten Angebote einen geschlossenen Zeitrahmen von 30 Tagen mit dem Verkäufer und ich gebe meinem Käufer nur 10 Tage zu schließen … die meisten ernsten Käufer in der Tat nehmen nur drei Tage, weshalb Sie nur wollen, um zu behandeln Mit ernsten käufern

OK, der Deal ist eingestellt und du hast alles mit dem Schlußanwalt, dem Verkäufer und dem Käufer, alle zusammen am Schlusstisch zusammen. In den meisten Fällen wäre das das erste Mal, dass sie sich getroffen haben, also muss ich sicherstellen, dass alles reibungslos läuft.

Sobald der Deal abgeschlossen ist, schneidet der Abschlussanwalt den Verkäufer einen Scheck für $ 30.000 und "The Flip Man" einen Scheck für $ 8.000, was der Unterschied zwischen den beiden Verträgen ist.

Also der Scheck, den ich erhielt, ist eine Abtretungsgebühr von $ 8.000, wo ich grundsätzlich meinen $ 30.000 Vertrag über den Käufer für $ 8.000 zugewiesen habe. Als ich anfing, das Eigentum zu vermarkten, tat ich es tatsächlich bei $ 45.000 und verkaufte es schließlich bei $ 38.000. Also habe ich $ 8.000 auf dem Deal gemacht.

Dies ist eine tatsächliche, NO MONEY DOWN Deal. Dies ist, wie Sie Geld verdienen, Großhandel Häuser ohne Geld oder Kredit – der Käufer zur Verfügung gestellt alle Mittel, um das Geschäft zu schließen. Alles was du brauchst ist das Wissen, wie man das aufsetzt und wie man das Geschäft schließt … das ist es!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Ty Taylor