Was sind die Unterschiede zwischen Silber-, Gold- und Platinum-Kreditkarten?

Kostenlose Immobilienbewertung

Status: Andere neidisch machen

Silber-Kreditkarten, Gold-Kreditkarten und vor allem Platinum-Kreditkarten vermitteln dem Karteninhaber zweifellos eine Statusanzeige, ähnlich einem luxuriösen Auto, einer Yacht, teuren Kleidungsstücken, Juwelen und anderen lästigen Besitztümern.

Daran ist nichts falsch, aber man kann sich fragen, ob dies ein ausreichender Grund ist, um ein Finanzprodukt zu beantragen oder wesentlich mehr Geld dafür zu zahlen. Wenn es keine andere nützliche Funktion gibt oder wir in diesem Artikel darauf hinweisen möchten, besteht die Tendenz, die Unterschiede hinsichtlich der tatsächlichen finanziellen Vorteile zwischen diesen Produkten zu verringern. Wir sehen keinen Grund dafür, übermäßig hohe Ausgabekosten und Wartungsgebühren zu zahlen der Farbe oder des Materials einer Kreditkarte.

Kreditlimit

Zu Beginn der Geschichte der Kreditkarten bestand der Hauptunterschied zwischen diesen Kreditkarten darin, dass sich der Geldbetrag, den Sie für sie ausgeben konnten, erheblich unterschied. Platin-Kreditkarten hatten ein Kreditlimit, das einer klassischen Kreditkarte ähnelt, Gold-Kreditkarten hatten höhere Limits und Platin-Kreditkarten gaben an, keinerlei Limits zu haben (wir behaupten, dass es keine gab und es auch keine Limits gibt). Um ehrlich zu sein, ist das Kreditlimit jedoch hoch genug, um diese Behauptung für richtig zu halten.

In letzter Zeit sind jedoch die Grenzen von Platinkarten und Goldkarten nahe genug gekommen, um den Unterschied als unbedeutend zu beurteilen. Es scheint also kein Grund zu sein, die höheren Gebühren für Goldkarten zu bezahlen, wenn dies der einzige Unterschied zwischen ihnen ist. Da beide Grenzwerte ansteigen und beträchtliche Beträge erreichen, werden Platin-Kreditkarten und deren No-Limit-Funktion zudem weniger ansprechend.

Auswirkungen auf das Einkommen

Da es für diese Kreditkarten eine Einkommensvoraussetzung gab, bedeutete es für Sie, dass Sie bestimmte Einkünfte hatten. Als Gold-Kreditkarteninhaber bedeuteten Sie, dass Ihre Einnahmen höher waren und so weiter. Dies könnte für andere eine einfache Möglichkeit sein, zu wissen, wie viel Sie gemacht haben, ohne dass Sie darüber reden. Store Card-Konten können ohne Bonitätsprüfung usw. eröffnet werden.

Die Unterschiede bei den Qualifikationsanforderungen wurden jedoch auch reduziert, und sogar Platin-Kreditkarten, bei denen eine Kreditkarte, die nur auf Einladung erhältlich ist, jetzt jedem angeboten wird, der sich für diese Qualifikation qualifizieren kann, ist nicht schwieriger als eine Qualifizierung Gold Kreditkarte.

Mitgliedsbeiträge

Der einzige wesentliche Unterschied zwischen diesen Kreditkarten scheinen die Mitgliedsbeiträge, Erneuerungsgebühren, Ausgabegebühren usw. zu sein. Wie oben erwähnt, scheint es also so, als würden Sie höhere Beträge zahlen, nur um deutlich zu machen, dass Sie höhere Beträge zahlen können. Die Vorteile einer höherwertigen Kreditkarte schienen verbannt zu sein, und es ist daher ratsam, vor der Annahme eines Angebots einer Bank, die diese Art von Karten enthält, zwei Überlegungen anzustellen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Sarah Dinkins

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close