Was ist die nationale Lagernummer (NSN) und wie wird sie gelesen?

Kostenlose Immobilienbewertung

Was ist die National Stock Number (NSN)? Die National Stock Number (NSN) ist als offizielles Etikett für einen Liefergegenstand definiert, der wiederholt gekauft, gelagert, gelagert, ausgegeben und im gesamten Bundesversorgungssystem verwendet wird. Dieses Etikett kann auf fast jeden erdenklichen Gegenstand angewendet werden. Wenn ein Artikel verschiedener Hersteller die gleiche Größe und die gleichen Eigenschaften hat und dieselbe Funktion ausführt, kann ein einzelner NSN verwendet werden, um ihn zu kennzeichnen.

Wer verwendet nationale Bestandsnummern? Das NSN wird von der Regierung der Vereinigten Staaten sowie von vielen anderen Regierungen weltweit und der Nordatlantikvertragsorganisation (NATO) genutzt. Bundesbehörden wie das Verteidigungsministerium (DOD) verwenden nationale Lagernummern, um ihre Vorräte zu kaufen und zu verwalten.

Alle nationalen Lagernummern sind im Federal Logistics Information System (FLIS) katalogisiert. Es gibt etwa vierzehn Millionen aktive und inaktive US-amerikanische NSNs sowie etwa acht Millionen aktive NSNs, die den in den nicht-US-amerikanischen NATO-Mitgliedstaaten hergestellten Gegenständen zugewiesen werden, die im Rahmen von Verteidigungsinventaren verwendet werden.

Wie liest man die National Stock Number (NSN)? Die NSN ist eine dreizehnstellige Nummer. Diese dreizehnstellige Nummer besteht aus der vierstelligen Federal Supply Class (FSC) und der neunstelligen National Item Identification Number (NIIN).

Die Federal Supply Class (FSC) ist der Code, mit dem Produkte zu Verwaltungszwecken in logische Familien gruppiert werden. Jeder FSC-Code wird von den Federal Supply Groups (FSG) abgeleitet. Der FSG ist die ersten beiden Ziffern des FSC-Codes, und die nächsten zwei Ziffern bilden den Code des Ursprungslandes. Der Code des Ursprungslandes bezeichnet das Land, in dem die NSN-Zuweisung ursprünglich beantragt wurde, und nicht notwendigerweise das Herstellungsland. Die Codes 00 und 01 werden zur Identifizierung der Vereinigten Staaten verwendet.

Die National Item Identification Number (NIIN) ist der Code, der jeden Liefergegenstand identifiziert. Die ersten beiden Nummern der NIIN stellen den Code des National Codification Bureau dar, der das zentrale Katalogisierungsbüro der NATO oder eines anderen befreundeten Landes angibt, das den Artikel in das Versorgungssystem eingegeben hat, wobei die verbleibenden sieben Ziffern der Reihe nach zugewiesen werden, um sie einzeln zu identifizieren Artikel im Federal Catalogue System (FCS).

Daher enthält die nationale Bestandsnummer Untergruppen, die die Federal Supply Group (FSG) auf den Positionen 1-2, die Federal Supply Class (FSC) auf den Positionen 1-4, den NATO-Ländercode auf den Positionen 5-6, die Identifikation der nationalen Artikel identifizieren Nummer (NIIN) auf den Positionen 5-13 und schließlich die Seriennummer des Produkts auf den Positionen 7-13.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Anita Bern

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close