Die wirkliche Lösung für die Kreditkrise: Strategien zur Erhöhung der Sparquote und Vermeidung von Staatshaushaltsdefiziten

Die wirkliche Lösung der Kreditkrise:

Strategien zur Erhöhung der Sparquote und Vermeidung von Staatshaushaltsdefiziten

Es gab viel Diskussion darüber, wie die Kreditkrise begann und welches Rettungspaket scheint der effektivste Weg zu sein, eine Lösung zu entwickeln. Sollten wir beiseite legen Mittel für die Hausbesitzer vor Abschottung? Was ist mit den Banken, die am Rande des Zusammenbruchs wandern? Viele von uns würden zustimmen, dass wir beide Ansätze in die Tat umsetzen müssen, um die gegenwärtige Finanztechnik-Katastrophe zu unterdrücken. Allerdings gibt es mehr Sound-Strategien, die in der Lage, die Aufgabe passen würde. Zunächst muss der Mindestlohn erhöht werden, damit die Haushalte mehr verfügbare Einkommen haben und somit Vermögenswerte kaufen und die Ausgaben erhöhen können. Zweitens muss es eine breitere Palette von Sparprogrammen für Haushalte mit niedrigem Einkommen geben, die es ihnen ermöglichen, ein Haus in ihren Mitteln zu erwerben. Drittens müssen die Landesregierungen sich bewusst sein, dass die Lösung ihres derzeitigen fiskalischen Dilemmas darin besteht, ihre Steuerbemessungsgrundlage durch Hilfsprogramme zu erhöhen.

Trickle Up Economics

Viele versorgte Nebenwissenschaftler deuten darauf hin, dass die Besteuerung von Steuern die Produktivität und das Wachstum steigern, die Beschäftigung erhöhen und höhere Steuereinnahmen zur Folge haben wird. Allerdings ist das, was wir gesehen haben, eine Zunahme der Defizite sowohl auf Bundesebene als auch auf Staatsebene seit den späten 80er Jahren. [1] Dies ist das Ergebnis des Wunschdenkens, das gegen irgendwelche Lehren auf dem Gebiet der Makroökonomie geht. Makroökonomische Lehrbücher informieren die Studierenden über eine ausgewogene Budgettheorie, die besagt, ob es eine Zunahme der Staatsausgaben gibt, es muss eine Erhöhung der Steuern geben. [2] Die Vereinigten Staaten sowie viele andere Regierungen haben eine solche Theorie nicht in einer gewissen Zeit umgesetzt, wenn überhaupt. Allerdings, was ich gesehen habe, ist immense Ausgaben für einen Teil der Bundesregierung, die durch Kreditlinien aus dem Ausland angeheizt wurde. Wenn die Bundesregierung Geld ausgeben und gleichzeitig Steuern steuern will, sollten sie dies tun, da jeder gesunde Geschäftsführer eine Rückkehr auf seine Hauptstadt suche.

Eine wirksame Strategie, um diese Kapitalrendite zu erreichen, besteht darin, dass die US-Regierung den Körperschaftssteuersatz in einer Karotten- und Stickmode verringert, um den Mindestlohn zu erhöhen. Zum Beispiel, Unternehmen, die zahlen $ 7,15 pro Stunde und zahlen einen 35% Körperschaftssteuersatz sollte einen 15% Steuersatz sehen und der Mindestlohn für die Mitarbeiter werden $ 14,30 pro Stunde. Dies ist das gleiche Konzept wie das finanzielle Rettungspaket für die Wall Street. Allerdings wird dieses Mal Dollars direkt in die Hände der Verbraucher gesetzt werden und nicht "tröpfeln", um sie schließlich. Stattdessen werden die Dollars die ökonomische Leiter, die die Steuerkassen der Bundes-, Landes- und Kommunalverwaltungen füllt, erfrischen.

Darüber hinaus ermöglicht dieser erhöhte Lohn den Arbeitnehmern, mehr Geld in Sparkonten einzahlen zu können. Dies wird für die Banken vorteilhaft sein, weil es ihnen mit dringend benötigten Einlagen zu einer Zeit, wo viele haben schreckliche Verluste erlitten haben. Stattdessen laufen sie von den Banken, es werden Läufe an die Banken, die dazu beitragen, das Vertrauen in das Bankensystem zurückzugeben. Die Banken werden wieder einmal mit Bargeld gespült und bereit sein, Geld an würdige Kunden zu leihen

Was können Staaten von der HSBC Bank lernen

Ich habe vor kurzem einen lokalen HSBC-Zweig auf Staten Island besucht, weil ich an ihrem ersten Haus-Sparprogramm interessiert war. Das Programm arbeitet wie folgt: potenzielle Hausbesitzer sind verpflichtet, eine feste Menge an Geld pro Monat für einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren zu speichern. Nach der Sparzeit, Hausbesitzer, die eine gute Zahlung Geschichte mit der Bank etabliert haben, werden ihre ersten Beiträge bei einer Ration von 4 zu 1, die auf $ 7500 begrenzt ist, abgestimmt. Der Fang, den Sie fragen? Hausbesitzer müssen von HSBC ausleihen. Auf diese Weise investiert HSBC $ 7500 in die Anzahlung Unterstützung, in der die Bank mehr als zwanzig Mal, dass in Zinsen Gebühren über das Leben der Hypothek zu erholen.

Daher können Staaten diese gleiche Strategie verwenden, die für HSBC gearbeitet hat und sie umsetzen, um die Steuerbemessungsgrundlage zu erhöhen. Zum Beispiel ist Frank am Kauf eines Hauses interessiert, hat aber nicht genug für eine Anzahlung. New York City tritt ein und sagt, dass sie mit Dollar für den Dollar des eingestellten Betrags übereinstimmen werden, der begrenzt wird, um $ 10000 zu sagen. Jetzt kauft Frank ein $ 200.000 Haus. Der Vermögenssteuersatz von New York beträgt ab 2009 etwa 12,139%. Infolgedessen werden die Gelder, die der Staat in Form von Zahlungsabschlüssen investiert, eine Rendite von $ 24.278 / $ 1.000 = $ 24 x $ 50 = $ 12000 (jährliche Steuerrechnung) ) [3] Im Laufe von dreißig Jahren wird der Grundstückseigentümer einen geschätzten Betrag von $ 36000 bezahlt haben. Allerdings steigen die Immobilienpreise in der Regel jährlich mit einer Inflationsrate, die jährlich auf 3% geschätzt wird. Dies bedeutet, dass der Staat mehr als fünfmal, was sie anfänglich mit der Anzahlung Unterstützung investiert, zurückholen wird. Darüber hinaus Hausbesitzer sehen ihre Reichtum zu erhöhen und als Ergebnis in der Lage, ihre Ausgaben zu erhöhen. Auf diese Weise machen lokale Unternehmen mehr Geld und zahlen daher mehr Steuern, die den Staat weiter bereichern.

Schadensbekämpfung

Die jüngste Kreditkrise hat massiven Schaden an den Städten besteuert, weil alle Zwangsvollstreckungen. Deshalb brauchen wir so schnell wie möglich einen solchen Plan. Es gibt bereits Gespräche über massive Kürzungen zu sozialen Programmen infolge des Budgetdefizits. Gouverneur Patterson machte vor kurzem eine Reise nach Washington, um Geld zu bitten, um die $ 47 Milliarden Dollar Budget Lücke zu schließen, die erwartet wird, innerhalb der nächsten vier Jahre zu treffen. [4] Eine weitere Erosion der Hauspreise wird nur Salz auf die bereits klaffende Wunde der Städte Wohnungsmarkt werfen. Allerdings kann die oben vorgeschlagene Strategie die niedrigeren Einkommenshaushalte bereichern und dazu beitragen, sie auf der Aufwärtsbewegungsleiter zu bewegen.

Der erhöhte Mindestlohn wird zweifellos die Konsumausgaben erhöhen. Da die Konsumausgaben für siebzig Prozent des Bruttoinlandsprodukts ausmachen, wird es einen enormen prozentualen Anstieg in diesen Ebenen geben. Zusammen mit diesem erhöhten Ausgaben kommt erhöhte Einnahmen aus Umsatzsteuer auf Artikel in den Staat gekauft. Deshalb werden die Staaten nicht nur die Einkommenssteuereinnahmen, sondern auch die Umsatzsteuern ernten. Business wird in der Lage sein, zusätzliche Arbeiter wegen der erhöhten Geschäft und Expansion wird wieder einmal eine Möglichkeit für kleine Unternehmen zu mieten. Der Zyklus kann sich wiederholen, bis der Reichtum der Mittelklasse wiederhergestellt ist.

Die Erhöhung des Ausgabenniveaus, die sich aus einer Erhöhung des Mindestlohns ergibt, wird dazu beitragen, sowohl das große Unternehmen als auch das kleine Unternehmen zu stärken. Da die Börse ein zukunftsorientierter Mechanismus ist, werden die Aktienkurse drastisch schätzen. Die Anleger werden sich wieder auf ihre Ruhestand-Eier verlassen können, um sicherzustellen, dass ihre goldenen Jahre genau das sein werden. Daher ist die Zunahme sowohl des Verbrauchsniveaus als auch des Verbrauchervertrauens, die sich aus einer Erhöhung des Mindestlohns ergibt, genau das, was der Wirtschaftsarzt vorschreiben sollte, um die Grippe zu beseitigen, die die Märkte geplagt hat.

[1] Nouriel Roubini Versorgung Nebenwissenschaften: Haben Steuersatz Kürzungen erhöhen Wachstum und Einnahmen und reduzieren Budget Defizite? Stern School of Business, New York University, 1997

[2] Robert J Gorden, Makroökonomie 10. Auflage, Nordwestliche Universität, 2006.

[3] NYC Abteilung für Finanzen und Steuern, 2008.

[4] Rick Karlin, Gov. Paterson umreißt mehr Budgetleiden. Timesunion.com, 2008.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Frank Lorenzo